Mittwoch, April 8, 2020

Ganz oben, ganz unten

ALBUM DER WOCHE – Archie Marshall, König der loner, ist jetzt angeblich ein grundsolider Familienmensch. Man Alive!, sein drittes Album als King Krule, erzählt trotzdem von existenzieller Verzweiflung, Einsamkeit und Aliens.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Der alte Mann gibt einen Scheiß drauf

ALBUM DER WOCHE – Iggy Pop ist ausgepowert, kraftlos, müde. Und liefert mit Free ein missgelauntes, stellenweise depressives Alterswerk, das sich allen Forderungen der Außenwelt souverän entzieht.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Nichts ist okay!

ALBUM DER WOCHE – Moses Boyd ist der Taktgeber der neuen Jazz-Bewegung. Sein zweites Album Dark Matter taucht das Genre in viel Schmutz, um Licht ins Dunkel dieser Welt zu bringen.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Das ist ja fast Punk!

ALBUM DER WOCHE – Eins ist sicher: Mit Sia hat Sorcha Richardson nicht viel gemein. Denn so biedermeierlich ihr Album First Prize Bravery auch klingt, vielseitig ist es allemal.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Lebensweisheiten, die auf einen Bierdeckel passen

REVIEW – Die Regierung schreiben auch auf Was Songs, die selten länger dauern als eine Zigarette. Dazu schaut Tilman Rossmy auf sein Leben zurück. Klingt simpel? Ist es auch – wie die meisten großen Alben. 
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Wir gehen trotzdem weiter

ALBUM DER WOCHE – Nehmen Sleater-Kinney mit The Center Won’t Hold die falsche Ausfahrt in Richtung Pop? Unsinn. Nicht Carrie Brownstein und Corin Tucker haben sich verändert, sondern die Welt um sie herum.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Mein Körper, mein Sound

REVIEW – Julia Jacklin geht mit ihrem dritten Album Crushing auf die Suche nach sich selbst – und findet unterwegs einen künstlerischen Ausdruck, der klingt wie ein verbotener Blick ins Tagebuch. 
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Lebensschmerz in kleinen Wellen

REVIEW – Auf Ghosteen klagt Nick Cave umspült von sphärischen Klängen. Es ist seine bislang vielleicht intimste Platte – aber auch ein Aufruf an die Erdbevölkerung.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Zärtlichkeit ist alles

ALBUM DER WOCHE – Auf Jay Soms drittem Album Anak Ko wächst Melina Dutertes einstiges Schlafzimmer-Projekt zur Band heran. Und entdeckt zwischen Alanis Morissette, Cocteau Twins und Country-Schmalz eine neue Lust am Experiment.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.