Dienstag, Oktober 15, 2019

Kreisgedankenprobleme im Schokoladenbrunnen

ALBUM DER WOCHE – Yvon Jansen sang den Lebensweisheitssong „Wann strahlst du?“ Jacques Palminger und Erobique haben für sie nun ein Album komponiert. Es ist hochansteckend.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Lebensschmerz in kleinen Wellen

REVIEW – Auf Ghosteen klagt Nick Cave umspült von sphärischen Klängen. Es ist seine bislang vielleicht intimste Platte – aber auch ein Aufruf an die Erdbevölkerung.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Dummerweise lieben wir uns

ALBUM DER WOCHE – Die Apokalypse war gestern, die Zombies sind tot. Auf Jenny Hvals neuem Album The Practice Of Love tanzen alle nackt durchs Paradies und kosten von verbotenen Äpfeln. In der Theorie zumindest. Viel Zeit für die wichtigste Sache der Welt bleibt aber nicht.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Köstliches Chaos, bitterer Beigeschmack

ALBUM DER WOCHE – Auf Kleins zweitem Album Lifetime hängt alles miteinander zusammen. Nur wie, das ist völlig undurchsichtig. Ein bisschen wie das Leben also.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Der alte Mann gibt einen Scheiß drauf

ALBUM DER WOCHE – Iggy Pop ist ausgepowert, kraftlos, müde. Und liefert mit Free ein missgelauntes, stellenweise depressives Alterswerk, das sich allen Forderungen der Außenwelt souverän entzieht.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Der Tod ist kein Dandy

ALBUM DER WOCHE – HTRK finden in luzider Elendigkeit zu neuer Wärme. Heimelig oder gar hoffnungsvoll werden ihre Songs dadurch glücklicherweise noch lange nicht.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Zärtlichkeit ist alles

ALBUM DER WOCHE – Auf Jay Soms drittem Album Anak Ko wächst Melina Dutertes einstiges Schlafzimmer-Projekt zur Band heran. Und entdeckt zwischen Alanis Morissette, Cocteau Twins und Country-Schmalz eine neue Lust am Experiment.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Wir gehen trotzdem weiter

ALBUM DER WOCHE – Nehmen Sleater-Kinney mit The Center Won’t Hold die falsche Ausfahrt in Richtung Pop? Unsinn. Nicht Carrie Brownstein und Corin Tucker haben sich verändert, sondern die Welt um sie herum.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.