Blur: 30-minütige Making-Of-Doku The Magic Whip: Made In Hong Kong im Videostream

»If there was a new Blur record – and that was the big pressure – that had to be flipping good.«

Eine reichliche Woche nach der Veröffentlichung des ersten Albums in der Ursprungs-Formation seit 16 Jahren, haben Blur eine halbstündige Dokumentation zur Entstehung von The Magic Whip ins Netz gestellt.

Der Clip enthält exklusives Interview-Material aller Bandmitglieder sowie von Blur selbst gedrehte Einblicke in den Studioalltag. The Magic Whip wurde vor zwei Jahren spontan in Hong Kong aufgenommen. Sänger Damon Albarn spricht jedoch erstmals über einen weiteren Trip, den er nach den offiziellen Aufnahme-Sessions nach China unternahm, um weiter am achten Album der britischen Band zu feilen.

Eine ausführliche Besprechung von The Magic Whip ist online und in der Printausgabe SPEX N° 361 erschienen, die versandkostenfrei im Online-Shop bestellt werden kann.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.