Blonde Redhead streamen »The One I Love«

Blonde Redhead geben ein weiteres Stück vom neuen Album Barragán preis, das am 5. September in die Läden kommen wird.

Nach »Dripping« und »No More Honey« kommt die dritte Auskopplung der New Yorker Band Blonde Redhead aus dem bald erscheinenden, neunten Album Barragán unter dem Titel »The One I Love« daher.

Kazu Makinos gewohnt entrückte Stimme trägt das Stück über karger Instrumentalisierung in einen Bat For Lashes-anmutenden Refrain, ehe es in einem spacigen Wabern überraschend verschwindet. Drew Brown ist wie auch schon bei der letzten Platte Penny Sparkle für die Produktion verantwortlich, doch es wird das erste Album seit Misery Is A Butterfly sein, das nicht auf 4AD erscheint. Kobalt Records ist nun der Blondrotschöpfe neues Zuhause.

Barragán ist im Übrigen der Name eines mexikanischen Architekten und außerdem lediglich ein Wort, das Makinos Aussagen nach Leuten Freude beim Aussprechen bereiten soll.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.