Blind Pilots

ianten der Single. Viel einfacher ist es da mit der hiesigen Version, auf der sich neben dem Titelstück mit "Habit Of A Lifetime", "Derelict" und "I Want You To Think I Could Be" gleich alle, bislang unveröffentlichten Bonus-Tracks auf einmal befinden. Außerdem ist als Dreingabe das Video zu "Blind Pilots", inkl. einem gut 15-minütigen Making Of zu bestaunen. Im UK dagegen erscheint "Blind Pilots" a) als CD-Maxi mit zwei Bonus-Tracks, b) als 7" mit einer B-Seite und c) als schnöde DVD, inklusive Making Of, aber ohne jegliche Bonustracks. Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht? Ach so, es geht ja auch um’s Geld.

Bereits gestern ist die neue Single, "Blind Pilots", von The Cooper Temple Clause erschienen. Und wie es sich für echte Briten "gehört", gibt es in UK gleich drei Varianten der Single. Viel einfacher ist es da mit der hiesigen Version, auf der sich neben dem Titelstück mit "Habit Of A Lifetime", "Derelict" und "I Want You To Think I Could Be" gleich alle, bislang unveröffentlichten Bonus-Tracks auf einmal befinden. Außerdem ist als Dreingabe das Video zu "Blind Pilots", inkl. einem gut 15-minütigen Making Of zu bestaunen. Im UK dagegen erscheint "Blind Pilots" a) als CD-Maxi mit zwei Bonus-Tracks, b) als 7" mit einer B-Seite und c) als schnöde DVD, inklusive Making Of, aber ohne jegliche Bonustracks. Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht? Ach so, es geht ja auch um’s Geld.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.