Analog vs. Digital

becks-mix-fusion-party-september1    Mit unkonventionellen Fusionpartys setzt Beck's in diesem Sommer das Beck's Mix Konzept auch als Veranstaltungsreihe um. Wie etwa das – nur von Mai bis Oktober erhältliche – Beck’s Black Currant, das herbes Bier mit einem Schuss schwarzer Johannisbeere vereint, bieten auch die Partys überraschende Kombinationen.

    Nach Hamburg und München geht es nun am Freitag, dem 16. September in das Berliner Nhow Hotel. Es handelt sich um das Tourfinale! Mit Spreeblick und unter dem Motto Analog vs. Digital darf u.a. mit dem britischen Electro-Funk-Pionier Greg Wilson, Liveacts wie den Münchener Columbus und hiesigen DJs wie Oliver Tabillion gefeiert werden. Außerdem wird versprochen, vor Ort analoge und digitale Freundschaften (ganz ohne die Hilfe eines Frankensteins) miteinander fusionieren zu können.

    Die Gästelistenplätze für die Party sind limitiert und können nur auf der Webseite von Beck's gewonnen werden.

*

BECK'S MIX FUSION PARTY:
16.09. Berlin – Nhow Hotel
mit Columbus, Greg Wilson, xXxXx, Mich Alive, Oliver Tabillion, Alex Gallus, Sticky Dojah.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.