Backjumps #3 – Der Katalog ist da

BackjumpsSpätestens mit dem zweiten Festival vor zwei Jahren hatte sich das Berliner Street Art-Festival »Backjumps – The Live Issue« als internationaler Inkubator behauptet. Hervorgegangen aus Adrian Nabis gleichnamigen Magazin für, den Begriff benutzt er als Chefredakteur gerne, »Aerosol Art«, hatte das zweijährlich im Künstlerhaus Bethanien stattfindende Festival die experimentierfreudigen unter den Writern, Stencil Artists und 3D-Taggern angezogen. Im Januar erscheint der Katalog zur dritten Runde:
   »Backjumps – The Live Issue #3« dokumentiert in französischer Broschüre, in Sonderfarben und ausgewählten Papiersorten noch einmal die drei Ausstellungen plus diverse Brandmauergestaltungen, Stadtspaziergänge und Workshops, die in diesem Sommer den Kollegen von »Nofitti« oder »CDU« so gar nicht gefielen, weil man doch schon Berliner Schmierfinke zur Genüge habe usw. Dazu gibt es Essays und Oral Histories von Writern über den eigenen Style.

Backjumps #3 – Katalog, From Here To Fame Publishing, Berlin, ca. 29,90 Euro

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.