Asobi Seksu

Würden Pizzicato Five auf Deerhoof treffen, dann würde man für einen Moment lang sicherlich inne halten. Klingt merkwürdig, gleichzeitig aber einladend. Aber erstens dürfte aus dieser Kollaboration wohl auch in fernerer Zukunft nichts werden und zweitens hätte solch eine Kollaboration dann immer noch nur entfernt mit Asobi Seksu zu tun.

Ihre Gemeinsamkeiten liegen vielmehr im verqueren, im unruhigen, in der musikalischen Experimetierfreude und in der Umkodierung von Pop und Punk. So wird Asobi Seksu bzw. deren zweiten Album »Citrus« zwar häufig die Etikettierung »Shoegaze« verpasst, mit Shoegaze hat das Ganze allerdings nur am Rande zu tun. Die vier Musiker bedienen sich vielmehr epischen Gesangs und sphärischer Effekte, gehen schwelgerisch mit der Instrumentierung um und schaffen so schmissige Popstücke, die dennoch weit von poppiger Zugänglichkeit entfernt sind. Was einmal mehr dadurch unterstrichen wird, dass Asobi Seksu in Kürze mit den britischen Editors auf Tour gehen.

Untenstehendes Asobi Seksu-Stück entstammt der Adult Swim-Compilation »Warm And Scratchy« , die als kostenloser MP3-Download Künstler wie Jesu, TV On The Radio, Les Savy Fav, Broken Social Scene, Liars und viele mehr versammelt. Und das Stück ist dann tatsächlich ausnahmsweise Shoegaze.

 

AUDIO: Asobi Seksu – Stay Awake [MP3 / 10,4 Mb]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.