Arcade Fire: Reflektor anscheinend Doppelalbum & weiterer Trailer

Das "Reflektor"-Album-Cover von Arcade Fire

Erst passierte lange nichts, jetzt gibt es beinahe stündlich neue Infos von Arcade Fire. Nach dem gestrigen Singleleak heute: ein weiterer Trailer sowie das Cover des mutmaßlichen Doppelalbums.

Richtig gelesen, es soll sich anscheinend um ein Doppelalbum mit insgesamt 14 Stücken handeln. Zumindest impliziert das eine plötzlich bei iTunes Neuseeland geführte Titelliste. Begleitet wurde diese vom obigen möglichen Albumcover mit der Skultpur Orpheus und Eurydike von Auguste Rodin zu sehen. Ganz offiziell hat die Band gestern noch einen weiteren halbminütigen Trailer (siehe unten) mit Aufnahmen aus Haiti gepostet.

Gestern war »Reflektor«, die erste Vorabsingle zum gleichnamigen Album, im Netz aufgetaucht – acht Minuten lang, von James Murphy produziert und anscheinend mit David Bowie als Feature-Gast. Heute Nacht soll das von Anton Corbijn gedrehte Musikvideo zum Song veröffentlicht werden. Außerdem gibt es die Vinyl-EP ab 21 Uhr in einigen wenigen Läden zu kaufen.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.