Aphex Twin goes Collector's Box

Der Release rückt näher und viele dürften auf die neun 12-Inch-EPs gespannt sein, die Richard D. James (alias Aphex Twin) unter seinem zweit-Pseudonym "Analord" im Laufe dieses Jahres veröffentlichen wird. Bereits im Dezember konnte man auf der Rephlex-Homepage "Analord 10" beste …
Der Release rückt näher und viele dürften auf die neun 12-Inch-EPs gespannt sein, die Richard D. James (alias Aphex Twin) unter seinem zweit-Pseudonym "Analord" im Laufe dieses Jahres veröffentlichen wird. Bereits im Dezember konnte man auf der Rephlex-Homepage "Analord 10" bestellen; der aufwendige Lederordner samt erster (bzw. letzter) 12-Inch der 10-teiligen Serie ist mittlerweile allerdings schon vergriffen, "however if you enter your details below you will be put on the reserve list."
Sollte man seine Sammlung vervollständigen wollen, dann ist dies vermutlich die einzige Möglichkeit, da die Box bisher nicht im regulären Handel erschienen ist und eine kurze Suche auf Ebay (.de/.com/co.uk) mit Null Treffern endete.

Als Release-Termin von Teil 1 & 2 der Analord-Reihe ist der 25.01.2005 angepeilt, das Tracklisting der beiden 12-Inches liest sich wie folgt:

AFX – Analord 01
A-Seite:
Steppingfilter 101
Canticle drawl
MC4 acid

B-Seite:
Where’s your girlfriend
Grumpy acid
Analord 158b

AFX – Analord 02
A-Seite:
Phonatacid
Laricheard

B-Seite:
Pissed up in se1
Bwoon dub

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.