INTERVIEW – Antye Greie ist eine feministisch-marxistische Electro-Pionierin und Co-Kuratorin des diesjährigen Heroines Of Sound Festivals. Warum Kunst immer politisch sein muss und sie lieber auf einer Insel als in der Großstadt lebt, erzählt sie im SPEX-Gespräch.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.