Angel Olsen veröffentlicht neuen Song »May As Well«

Foto: Jonas Lindstroem

Angel Olsen feiert den Erfolg ihres diesjährigen Albums Burn Your Fire For No Witness mit einer um fünf Songs erweiterten Deluxe Edition der Platte. Aus dieser wurde nun das Stück »May As Well« veröffentlicht.

Angel Olsens zweites Album Burn Your Fire For No Witness ist ursprünglich im Februar erschienen und markierte für die Songwriterin aus Chicago den Beginn eines bemerkenswerten Erfolgsjahres. Auf die von der Kritik gefeierte Platte folgten mehrere weitgehend ausverkaufte Touren, Auftritte im amerikanischen Late-Night-TV und auch sonst viel Erfreuliches. Um die Sache abzurunden, lässt Olsens Label Jagjaguwar am 14. November eine Deluxe Edition des Albums springen – erweitert um fünf bisher unveröffentlichte Stücke.

Das akustische »May As Well«, mit dem sich Olsen samt vibrierender Stimme auf den reduzierten Stil ihres Debütalbums Half Way Home  zurückbesinnt, kann nun als zweites dieser fünf Stücke vorgehört werden. Zuvor war bereits »All Right Now« veröffentlicht worden. Ein Porträt von Angel Olsen aus SPEX N°351 kann hier gelesen werden. Die zugehörige Ausgabe ist versandkostenfrei im SPEX-Shop erhältlich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here