Angel Olsen kommt erneut auf Tour

Angel Olsen und ihr Jahr zum Beneiden: Das aktuelle Album der Sängerin und Songwriterin ist ein künstlerischer und kommerzieller Erfolg. Ihre jüngst abgeschlossene Deutschland-Tour war nahezu ausverkauft – und wird deshalb im Herbst fortgesetzt.

Ende März versank das Publikum im Berliner HAU ehrfürchtig in seinen Kordsamtsitzen, während Angel Olsen und ihre dreiköpfige Band die Songs des im Februar veröffentlichten Albums Burn Your Fire For No Witness spielten. Die Bandbreite reichte von siebenminütigen Leonard-Cohen-Erschütterungen bis zum leichtfüßigen Garagenrock-Einwurf. Olsen erwies sich zwischen den Stücken als charmante Gastgeberin mit trockenem Humor.

Im Herbst nun folgt die Ehrenrunde: Angel Olsen und Band kehren für vier weitere Shows nach Deutschland zurück. Neben einem Auftritt beim Reeperbahn-Festival stehen drei Clubshows auf dem Programm. Der Vorverkauf beginnt heute.

Karten können online hier erworben werden. Ein SPEX-Porträt Angel Olsens hier und eine Rückblende zu ihrem letzten Konzert in Hamburg hier.

SPEX präsentiert Angel Olsen live
18.09. Hamburg – Reeperbahn-Festival
07.10. München – Feierwerk
08.10. Berlin – Bi Nuu
09.10. Frankfurt – Brotfabrik