Alben des Jahres 2017 – die Jahrescharts der SPEX-Leserinnen und Leser

#1 Kendrick LamarDamn.


Damn ist ein zutiefst religiöses Album geworden, dessen Spiritualität aber selten nervt, weil sich Kendrick Lamar nicht als erleuchteter Prediger präsentiert, sondern als suchender Sünder. Als einer, der Versuchungen nicht widerstehen kann und der mit seiner Rolle des (Rap-)Messias hadert.“ Daniel Welsch

Ein ausführliches Interview mit Kendrick Lamar ist in SPEX No. 344 erschienen und hier nachzulesen. Die Ausgabe kann im SPEX-Shop nach wie vor versandkostenfrei bestellt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .