#HTChange

HTC stellt sein neues Smartphone vor, das HTC One. Ein handliches, LTE-fähiges Android-Handy mit ganz besonderen Eigenschaften. So wird jedes Gehäuse aus einem Block einer Aluminium-Legierung gefräst, die auch im Flugzeugbau Verwendung findet, und ist somit sehr widerstandsfähig und leicht zugleich. Dick bzw. satt und vielschichtig ist hingegen der Klang seiner Stereo-Frontlautsprecher, die weltweit erstmals in einem Smartphone zu finden sind. Dank der integrierten Software Beats Audio™ werden diese auch perfekt angesteuert, wahlweise natürlich auch mit den mitgelieferten Kopfhörern am Output. Die zu diesen akustischen Voraussetzungen passende, hervorragende Bildqualität liefert schließlich die UltraPixel-Technologie der eingebauten Kamera, die zudem über einen Smart Flash mit fünf sich automatisch an das Aufnahmeobjekt anpassenden Blitzstufen und ein 880-Weitwinkelobjektiv mit 2,1 Megapixeln und HDR-Funktion verfügt. HDR-Videoaufnahmen in 1080p-Full-HD sind damit natürlich auch möglich.

Damit wäre eigentlich alles geklärt. Außer: Wofür steht nochmals gleich HTC?

Der Schauspieler Robert Downey Jr., der als tollpatschiger Möchtegern-Detektiv Harry Lockhart in Kiss Kiss, Bang Bang des Öfteren zum Telefon greifen musste und zuletzt als Iron Man unterwegs war, hat sich dieser nicht ganz ernst gemeinten Frage angenommen und zahlreiche, sehr ungewöhnliche Möglichkeiten zu Tage gefördert. Unter anderem bekam er dabei ungarische Tubaspielern, hawaiinische Spaßvögeln und einen komplett frühstücksgerecht in Alufolie verpackten Katamaran zu Gesicht. Die es nun in kleinen Clips zu sehen gibt. Also: Humongous Tinfoil Catamaran? Hipster Troll Carwash? Hungarian Tuba Concert? Hairdresser Teaching Calculus? Hairy Taekwondo Coach? Hands That Clap? Happy Taco Cart? Hot Tea Catapult? Oder vielleicht doch: Here’s to change? Dabei ist die Antwort doch sehr naheliegend. Ein kleiner Tipp: Harpoon Through Cheese ist es schon einmal nicht.

Übrigens: Noch immer wird ausgiebig an einer praktikablen Variante der hydrothermal carbonization, der chemischen Umwandlung von Biomasse in Braunkohle oder Erdöl-Vorstufen innerhalb kürzester Zeit und nicht mehreren tausend Jahren, geforscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.