Adiam »Dead Girl Walking« / Videopremiere

Ihr neuer Song heißt zwar »Dead Girl Walking«, im zugehörigen Clip fährt Adiam jedoch Auto. Das Video der schwedischen Wahlberlinerin feiert heute auf SPEX.de Premiere.

Adiam Dymott macht gerade Karriere auf dem zweiten Bildungsweg. Nachdem die Songwriterin und Sängerin aus Uppsala sich in den Nullerjahren vornehmlich als Rockmusikerin versucht hatte, vollzieht sie nun einen Kurswechsel Richtung Nachtschatten-R’n’B, der im Sommer in der Veröffentlichung ihres Debütalbums Black Wedding gipfeln soll.

Das Album, das von TV-On-The-Radio-Gitarrist Dave Sitek produziert wurde, erscheint am 26. August bei Vertigo Berlin / Universal. Mit »Dead Girl Walking« liegt nun ein neuer, streicherschwerer Song daraus vor. Das zugehörige Video feiert heute Premiere auf SPEX.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.