Action Bronson brilliert im Easy Rider-Video

New Yorks Rap-Schlachtschiff Action Bronson steuert unaufhaltsam auf die Veröffentlichung seines neuen Albums Mr. Wonderful zu. Nun gibt es ein Video zur ersten Single »Easy Rider«. Doch sehen Sie selbst.

Action Bronson gilt als einer der talentiertesten Rapper der Gegenwart, ist aber auch eine kontroverse Figur. Der ehemalige Küchenchef hat die Geschmacksverirrung zur obersten Prämisse seines Schaffens erklärt und produziert dabei ebenso häufig unterhaltsame wie haarsträubende Ergebnisse. Das Video zu seiner neuen Single »Easy Rider« bringt beides zusammen: Der Clip von Regisseur Tom Gould ist eine Hommage/Verhohnepiepelung des gleichnamigen Gegenkultur-Roadmovie-Klassikers von und mit Dennis Hopper. Am Ende wird außerdem Bon Jovis »Bed Of Roses«-Video zitiert, weil, warum nicht?

Bronson wird sein Major-Label-Debüt Mr. Wonderful voraussichtlich noch in diesem Jahr veröffentlichen. Zuletzt hatte er Ende 2013 das Gratis-Mixtape Blue Chips 2 herausgebracht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.