Access Stage Area

e und Fotoapparat mit aufs Festivalgelände geschmuggelt und während des Auftritts von ***** (Hier bitte Deine Lieblingsband einfügen) den Ellbogen des Vordermanns auf die Linse der Kamera bekommen hat, dann ist nicht nur das Foto schlecht geworden, sondern die Laune vielleicht gerade auch noch.

Da das Fotografieren auf Festivals ab der 20. Reihe wohl nur noch begrenzt Sinn macht, gibt es Leute wie Thomas Kretzschmar, die an Festivals arbeiten und am laufenden Band Fotos schiesse. Gute Fotos! Das ist ihr Job, sie sind eben Fotografen.

Das Fotografie allerdings nicht nur das Festhalten von Erinnerungen bedeutet, sondern auch Kunst ist, zeigt Thomas Kretzschmar seit dem 09.01. in Berlin. In den nächsten drei Monaten stellt er in der Multi Motor Galerie in Kreuzberg unter dem Titel "Access Stage Area" Fotografien von Wir sind Helden und Sportfreunde Stiller aus, zu sehen immer Mittwochs von 16-20.00 Uhr.

Und weil nun garantiert Kommentare zur Bandauswahl in den Kopf schiessen sei auch erwähnt, dass seine Fotos des Immergut-Festivals ausgesprochen schön geworden sind und wir nicht wüssten, warum man sich die Helden nicht wenigstens als Foto an der Wand hängend anschauen sollte. Vor allem, da der Eintritt frei ist…

"Access Stage Area" – Fotografien von Thomas Kretzschmar
mit Wir sind Helden und Sportfreunde Stiller
Öffnungszeiten: jeden Mittwoch 16.00-20.00 Uhr / 3 Monate lang
Eintritt: frei
Multimotor Galerie, Möckernstr. 73, 10965 Berlin

Wenn man sich als "normaler Festivalbesucher" – Nein, es soll nicht abfällig klingen, ganz im Gegenteil – an einem heißen Tag durch die Warteschlange gequält, aufwendig Getränke und Fotoapparat mit aufs Festivalgelände geschmuggelt und während des Auftritts von ***** (Hier bitte Deine Lieblingsband einfügen) den Ellbogen des Vordermanns auf die Linse der Kamera bekommen hat, dann ist nicht nur das Foto schlecht geworden, sondern die Laune vielleicht gerade auch noch.nnDa das Fotografieren auf Festivals ab der 20. Reihe wohl nur noch begrenzt Sinn macht, gibt es Leute wie Thomas Kretzschmar, die an Festivals arbeiten und am laufenden Band Fotos schiesse. Gute Fotos! Das ist ihr Job, sie sind eben Fotografen.nnDas Fotografie allerdings nicht nur das Festhalten von Erinnerungen bedeutet, sondern auch Kunst ist, zeigt Thomas Kretzschmar seit dem 09.01. in Berlin. In den nächsten drei Monaten stellt er in der Multi Motor Galerie in Kreuzberg unter dem Titel "Access Stage Area" Fotografien von Wir sind Helden und Sportfreunde Stiller aus, zu sehen immer Mittwochs von 16-20.00 Uhr.nnUnd weil nun garantiert Kommentare zur Bandauswahl in den Kopf schiessen sei auch erwähnt, dass seine Fotos des Immergut-Festivals ausgesprochen schön geworden sind und wir nicht wüssten, warum man sich die Helden nicht wenigstens als Foto an der Wand hängend anschauen sollte. Vor allem, da der Eintritt frei ist…nnn"Access Stage Area" – Fotografien von Thomas Kretzschmarnmit Wir sind Helden und Sportfreunde StillernÖffnungszeiten: jeden Mittwoch 16.00-20.00 Uhr / 3 Monate langnEintritt: freinMultimotor Galerie, Möckernstr. 73, 10965 Berlin

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .