Start Suche

lcd soundsystem - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

LCD Soundsystem „American Dream“ Review / Ticketverlosung

Auf American Dream exerziert Bandkopf James Murphy wieder einmal die eigene Symptomwelt durch. Nicht bloß unfallfrei, sondern grandios. Wir besprechen und verlosen Tickets.

Vom Covern zum Cover: Hot Chip spielen Bruce Springsteen und LCD Soundsystem

Hot Chip, gerade mit neuem Album Why Make Sense? auf Tour, begeistern die Tage mit einer Konfetti-Version von Bruce Springsteens »Dancing In The Dark« als Konzertzugabe.

LCD Soundsystem Shut Up And Play The Hits

Shut Up And Play The Hits — Rezension & Verlosung zum Kinostart der großen Abschiedskonzertdoku

Für einen Abend waren LCD Soundsystem die größte Band der Welt, danach war Schluss. Die gelungene Dokumentation Shut Up And Play The Hits hat James Murphy rund um und während seines Abschiedskonzerts begleitet, heute kommt sie in die deutschen Kinos. SPEX hat den Film gesehen & verlost Gutscheine.

LCD Soundsystem, alle Neuigkeiten

James Murphy LCD Soundsystem Verlosung StreamIst »This is Happening« nun der bessere Albumtitel als »Internet Sensation!«? Anfang März gestand James Murphy gegenüber NME Radio noch die »Entsetzlichkeit« von »Internet Sensation!« als Arbeitstitel seines dritten LCD-Soundsystem-Albums ein, der finale Titel der kommende Woche erscheinenden Platte wird nun aber »This is Happening« – salopp übersetzt: »So sieht’s aus« oder »So wird’s gemacht« – lauten. Ob das neue Album hält was Murphy und seine Band (bestehend aus Nancy Wang, Pat Mahoney, Tyler Pope, Gavin Russom, David Scott Stone und Matt Thornley) damit versprechen, kann man vorab selbst überprüfen: Das dritte LCD-Studio-Album kann man in Gänze im Stream hören. Daneben gibt es noch weitere Neuigkeiten:

LCD Soundsystem »Drunk Girls«

Kostüme. Konfetti. Megafon. Randale. Graffiti. Schläge. Studiokulisse. Feuerlöscher. Permanent Marker. Perücken. Musik. Luftballons. Gaffer-Tape. Sektdusche. Müll. Feuerwerk. WG-Party gone wrong. Spike Jonze. LCD Soundsystem. »This is Happening«.

James Murphy vs. LCD Soundsystem

LCD Soundsystem Greenberg NewsWenn im Mai das neue, derzeit noch unbetitelte Album von LCD Soundsystem erscheint, hat der Kopf des Projekts bereits ein arbeitsreiches Jahr hinter sich. Parallel zum dritten LCD-Studioalbum mit dem um sich gescharten Musikerkollektiv arbeitete James Murphy am Soundtrack zu Noah Baumbachs Spielfilm »Greenberg«, einer Liebeskomödie mit Ben Stiller über einen von Orientierungslosig- und Antrieblosigkeit überwältigten Vierzigjährigen, der House-sittend in Los Angeles an dem eigenen alternden Freundeskreis zu nagen hat. Neben dem Soundtrack sowie dem neuen Studio-Album kommt James Murphy mit LCD Soundsystem im Mai für eine Club-Show nach Deutschland.

Sonic Youth, Oasis, LCD Soundsystem, Cornelius

Oasis Neu!Ohne lange Umschweife machte Oasis-Sänger Noel Gallagher im Spex-Gespräch mit Max Dax Ende letzten Jahres klar: »Ich bin ein großer Fan der deutschen Band NEU!. Die Begeisterung ist so groß, dass ich alle bei Oasis, jeden einzelnen von ihnen, sogar meinen Bruder, anstecken wollte.« Dabei kannte Gallagher die Düsseldorfer Gruppe – 1971 von Klaus Dinger und Michael Rother gegründet – eigentlich noch gar nicht so lange. Erst Mitte 2008 donnerte »die beste Musik«, die er seit langem gehört hatte, nach einer Kasabian-Show aus den Ghettoblastern deren Backstageraumes. »Man klärte mich auf, seitdem bin ich ihnen verfallen«, ergänzte Gallagher. Nun hört man Oasis’ Interpretation auf einer Neu!-Tribute-Compilation – wie auch Coverstücke Stücke von u.a. Sonic Youth, Cornelius, Fujiya & Miyagi, LCD Soundsystem, La Düsseldorf, Foals und vielen anderen.

LCD Soundsystem – Split 7", A Bunch of Stuff, Death From Abroad & 45:33

LCDSoundsystemDemnächst heißt es: Geld beiseite legen, denn James Murphy packt die Release-Kanone aus. Anfang des Jahres erschien mit »Sound of Silver« das zweite LCD Soundsystem-Album, dessen Schockwellen auch heute noch spürbar sind. Ende Oktober soll es mit »Someone Great« die dritte Album-Single geben. Auf der letzten – »All My Friends« – waren schon so illustre Namen wie Franz Ferdinand und John Cale zu finden, man darf also auf die Kollaborateure bei »Someone Great« gespannt sein. Daneben wurde aber bereits eine Split-7"-Single mit Arcade Fire angekündigt, die pünktlich zu den zehn US-Konzertterminen mit Arcade Fire erscheinen wird. Letztere covern darauf »Poupée de Cire, Poupée de Son« (France Gall / Serge Gainsbourg), James Murphy und LCD Soundsystem beschäftigen sich derweil mit »No Love Lost« von Joy Division. Aber das ist noch nicht alles.

Beliebt