Start Suche

Riot Grrrl - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Atari Teenage Riot Reset

Unterirdisch ist auch Underground: Atari Teenage Riot vereinen auf Reset das Nötigste aus Moshrock, Eurodance und Weltpolitik in Metal-Rap-Punchzeilen.

Mykki Blanco

mykki-blanco

Riot Grrrlism und Drag, Poesie und knallende Beats, Ghetto-Auseinandersetzung und Performancekunst. Mykki Blanco aus New York ist eine explosive Rap-Mischung. In Berlin kann man sie dieser Tage gleich dreimal erleben. Erstmals heute Abend im Prince Charles. Morgen geht es dann nach Zürich.

Sonic Youth, Musikvideo zu »Sacred Trickster«

Halbwegs verstanden: Farbbomben gegen das Establishment können helfen, aber nur dann, wenn man selbst – zumindest kurz – ins Establishment abtaucht. Agitation aus dem Inneren heraus, oder: Riot Grrrl-Infiltration zeigt Regisseur Tom Surgal in diesem ganz offensichtlich No-Budget-Video zu Sonic Youths »Sacred Trickster«.

William E. Badgley „Here To Be Heard: The Story Of The Slits“ / Review

„Here To Be Heard“, eine Doku über The Slits, ist der erste Schritt in die richtige Richtung, doch bleibt das Gefühl vieler vertaner Chancen.

First Wave Gurrlcore: Gurr live / Verlosung

Gurr machen eine durchgeknallte Mischung aus Punk, Garage und Powerpop. Das Duo tritt am 16.12. wieder in ihrer Keimzelle Berlin auf, Spex verlost Tickets.

The Julie Ruin – Über der gläsernen Decke / Rückblende zum Berlin-Konzert in Wort...

Die Musik gleichbleibend: mal melodiös, mal rau, immer over the top, high energy, hochfahrend und drumlastig-geerdet zugleich, über Stunden hinweg: Kathleen Hanna mit The Julie Ruin im Berliner Columbiatheater. Nils Witte war mit der Kamera dabei, Kerstin Grether mit Herz und Seele – die Rückblende.

Mykki Blanco »Mykki« / Review

Nur 37 Minuten lang, aber opulent und eklektizistisch wie ein Musical: Mykki Blancos Mykki stellt die Gleichzeitigkeit von Ekstase und Einsamkeit in den Mittelpunkt.

SPEX präsentiert The Julie Ruin mit neuem Album in Deutschland

Kathleen Hannas Riottruppe ist mit neuem Album zurück on the road. Da lässt sich SPEX nicht bitten.

Beliebt