Start Suche

Lou Barlow - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Lou Barlow

Vor zwei Wochen spielten die wiedervereinigten Sebadoh ihr einziges Deutschland-Konzert in Berlin, »ein fast nostalgiefreies und äußerst punkrockorientiertes Set«, wie René Hamann befand. Vor dem Konzert traf er Lou Barlow zum Interview.

Neue secret EP von Sebadoh im Stream

sebadoh-2012

Es gab eine Wiedervereinigungstour, zahlreiche Wiederveröffentlichung etc. Doch während Dinosaur Jr. fleißig Alben aufnahmen, fehlte von den zurückgekehrten Sebadoh um Lou Barlow noch neue Musik. Bis jetzt. Ein neues Album soll kommen, eine erste secret EP gibt es bereits jetzt – inklusive Stream.

Der Spextrakt vom 29. September 2009

Arto Lindsays »Penny Parade« als Video – – – Dietmar Dath im Interview – – – Dokumentation zum Melt! Festival – – – Pivot covern Grizzly Bear – – – David Lynch mag Au Revoir Simone – – – ?uestlove mag The Dirty Projectors – – – Künstler verweigern das Playback – – – Lou Barlow mit Video-Kanal – – – Der Spextrakt.

Der Spextrakt vom 28. September 2009

Abmahnungen gegen Musik-Blogs wegen Promotion von MP3s – – – Musik-Blog mit MP3-Promotion von Phoenix-/Banhart-Remix – – – Offener Brief an Lily Allen – – – Lady GaGa als Brünette – – – Im Stream: Snippets von Bob Dylan, Album von Lou Barlow – – – Und: Goldener Trash mit richtig miesen Büchern.

Dinosaur Jr. – Vier Konzerte im Mai

dinosaurjrAls Dinosaur Jr. im Sommer 2006 beim Monsters Of SPEX-Festival ein Konzert in Originalbesetzung gaben, glaubte noch niemand ernsthaft daran, dass J Mascis, Lou Barlow und Schlagzeuger Murph auch ein weiteres gemeinsames Album aufnehmen würden. Erst als »Beyond« im Mai 2007 erschien, galt ihre Wiedervereinigung als manifestiert. Seither tourt die Band in ihrem ursrünglichen Line-Up, Konzerte in Deutschland waren aber spärlich gesät.

Haldern Pop Festival, Logh, Dinosaur Jr, Tom Waits & Klaxons

nell vorbucht bekommt die Karten 3,30 Euro günstiger. Warum man das schreibt? Weil die ersten Bands feststehen: Tunng, Brakes, Sebastien Tellier, Electric Soft Parade und Grand Island werden vom 02. bis 04. August das Rheinland beschallen. Vorher kommen am 03.02. Slut, Polarkreis 18, Sport und Now It's Overhead in den Saal Tepferdt in Haldern (Rock im Saal). Freude! Über den Sinn und Zweck von Soundsnippets oder "Hörproben" kann man streiten. Über die musikalische Tiefe der schwedischen Logh aber nicht. Hier gibt es vier ebensolche Snippets aus dem Anfang April erscheinenden Logh-Album "North", auf Akustiktour kann man sie Anfang Februar hier sehen: 02.02. Karlsruhe - Cafe Nun /// 03.02. CH-Winterthur - Salzhaus /// 04.02. München - Tams Theater /// 07.02. Berlin - Schokoladen Mit diesem ganzen gehype um Reunions und sich zusammenraufende Künstler muss man mittlerweile - siehe Nirvana-Gerüchte - etwas vorsichtig sein. Deswegen sei es der Vollständigkeit halber hier erwähnt, dass es auch ein Comeback von - ein Wortwitz wird hier gerne vermieden - Dinosaur Jr geben wird. Nach ihrem umwerfenden Auftritt beim Monsters Of SPEX vor zwei Jahren wird es so auch eine neue Tour geben. Als veritables Comeback kann man es deshalb bezeichnen, weil Bassist Lou Barlow abseits der seit 2005 gespielten Konzerte an den Aufnahmen zum neuen Album - "Beyond" betitelt - beteiligt war, zum ersten Mal seit 1989. Am 01. Mai steht der Release in den USA bei Fat Possum an. Ein Release in Europa ist derzeit ebenso in Planung wie eine ausgedehnte Tour. Die Tracklist der Mascis/Barlow/Murph-Reunion sieht folgendermaßen aus: 01. Almost Ready 02. Crumble 03. Pick Me Up 04. Back to Your Heart 05. This Is All I Came to Do 06. Been There All the Time 07. It’s Me 08. We’re Not Alone 09. I Got Lost 10. Lightning Bulb 11. What If I Knew... Wir wurden gebeten folgendes mitzuteilen: Tom Waits hat seinen Rechtsstreit mit Opel beigelegt. Die ganze Story? Wahnsinnig "spannend", nachlesen hier. Seit gestern steht es in diversen Plattenregalen, "Myths Of the Near Future", das Debut der Klaxons. Wer mit dem Hype aus irgendwelchen Gründen noch nicht mitgehen möchte, für den gäbe es da folgendes: Einen Cover-Designer (Flash), ein Remix von justin Timberlake's "My Love" oder einfach nur den Album-Stream (Flash). Wie auch immer: Gute Platte!

Noch einmal Legende live, bitte

ou Barlow, unser aller Lieblingswirrkopf und wortkarger Indieschluffi, ist demnächst für drei Termine in Belgien unterwegs. Am 27.02. in Turnhout/Warande, 28.02. Roeselare/De Spil, 29.02. Hasselt/Grote Schworwburg. b) Wenn dir Belgien zu nah ist - und Lou Barlow nicht genug -, solltest du schnell deine USA-Reise planen, denn vom 02. April bis 06. Mai spielen Sebadoh ein gutes Dutzend Konzerte in den Staaten. Kein Scheiß. Fünf Jahren lang stand Barlow nicht mehr mit Jason Loewenstein auf einer Bühne. Dann kamen die "10th Anniversary"-Feierlichkeiten von Domino und jeder Streit wurde zur Seite gepackt, jetzt gar eine komplette Tour gebucht. Mit einem neuen Album ist jedoch nicht zu rechnen, heißt es. Bislang. Aber wie steht es immer noch auf der Band-Website: "Not dead, just asleep...". Vielleicht wachen sie ja nochmal richtig auf.

The Reindeer Section

Ich sehe zwar nicht ganz ein, warum man 27 Leute braucht, um ein Album aufzunehmen, finde den Gemeinschaftsgedanken, der hinter diesem Projekt steht und das der Sage nach auf einem Lou Barlow-Konzert in Glasgow seinen Anfang nahm, sehr schön. Dort war an dem Konzertabend nämlich das gesamte »Who is who« des Glasgower Gitarrenundergrounds vertreten - und da vor allem gemeinsam ...

Beliebt