Start Suche

Leonard Cohen - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Leonard Cohen „Die Flamme – The Flame“ / Review

Kurz bevor der damals 82-jährige Leonard Cohen starb, veröffentlichte er sein letztes Buch „The Flame“. Es ist eines von vielen. Und doch sind seine literarischen Texte wohl ebenso poetisch und pointiert wie die seiner Songs. In deutsch-englischer Übersetzung ist es nun bei Kiepenheuer & Witsch erschienen.

Leonard Cohen „You Want It Darker“ / Review

„Derzeit herrscht ja ein bisschen Angst um diese alten Musikerlegenden“, schrieb Rita Argauer für Spex No. 371. Nur kurz nach Veröffentlichung von You Want It Darker ist Leonard Cohen im Alter von 82 Jahren gestorben.

Sinnlichkeit und Sinnsuche: R.I.P. Leonard Cohen

Wie seine Biografin am Donnerstag Abend mitteilte, ist Leonard Cohen am 7. November gestorben. Der Dichter, Romanautor, Songwriter und Sänger wurde 82 Jahre alt.

Leonard Cohen: Popular Problems im Stream & Geburtstagskonzert in Berlin

Am Freitag erscheint Leonard Cohens neues Album, Popular Problems, das es bereits im Stream zu hören gibt. Am Sonntag wird der Künstler in Berlin mit einem Konzert geehrt.

Leonard Cohen Popular Problems

Selbstgefällig singt Leonard Cohen auf seinem neuen Album Popular Problems Variationen seiner auserforschten Themen vor einem klangbiederen Hintergrund.

Schauspielhaus Hamburg – Leonard Cohen-Liederabend

Songs From A Room/ Foto: Bert Brüggemann»Songs From A Room« heißt der Abend mit Liedern von Leonard Cohen, der am 30. November seine Uraufführung im Hamburger Schauspielhaus erlebt. Unter der Regie von Thomas Matschoß spielen sieben Schauspieler und Schauspielerinnen zu einer siebenköpfigen Band die Lieder des Supermelancholikers aus Montréal.

Aus Alt Mach Neu

Erst vergessen, dann wiedergefunden und nun endlich aufgenommen: Am Freitag erscheint Old Ideas, das neue Album von Grandseigneur Leonard Cohen.

Diverse / Knarf Rellöm Trinity

Tribute-Sampler gewidmet bekommt man im Normalfall erst bei Erreichung der Größenordnung Leonard Cohens, Antonio Carlos Jobims, Neil Youngs oder Che Guevaras. Dementsprechend sind Die Goldenen Zitronen ja wirklich weit gekommen. Tribute-Sampler kranken oft an vielerlei – meist schon daran, dass im Normalfall die Songs im Original dann doch besser bleiben und damit das ganze Projek ...

Beliebt