Start Suche

Die Sterne - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Die Sterne – „In diesem Sinne” Family-5–Coverpremiere zum 25-Jährigen

Ein Vierteljahrhundert Bandgeschichte haben die Sterne hinter sich und feiern mit der Tribute-Platte Mach’s Besser – 25 Sterne-Songs, liebevoll neu eingekleidet von Vorgängern, Weggefährten und Nachfahren. „Ist zwar nicht neu”, sagt Frank Spilker. „Aber hörenswert!”, sagt SPEX und präsentiert als ersten Song „In diesem Sinne” von Family*5 vorab.

Die Sterne ab Oktober auf Tour

Ab Oktober geht das Indie-Urgestein aus Bad Salzuflen Die Sterne mit »Flucht in die Flucht« auf ausgedehnte Tour durch Deutschland, Schweiz und Österreich.

Neues Die Sterne-Video »Mein Sonnenschirm umspannt die Welt«

Die Sterne schicken mit »Mein Sonnenschirm umspannt die Welt« das erste Video zu ihrem neuen Album Flucht in die Flucht aus New York City.

Die Sterne Flucht in die Flucht

Flucht in die Flucht klingt wie ein Best of Die Sterne, das sich dem Sound der Sixties zuwendet und seine Hörer tanzen, lächeln und an Wiedergeburt glauben lässt.

Die Sterne starten die Flucht in die Flucht

Die Sterne
»Mach mich vom Acker(!)«, flehen Die Sterne mit dem ersten Song ihres neuen Albums Flucht in die Flucht.

Die Sterne, Video zu »Life in Quiz«

Frank Spilker als Wiedergänger der Popmusik? Im neuen Video zu »Life in Quiz« wähnt man den Sänger der Die Sterne ausgestreckt auf der Totenbahre liegend, ein Restzucken durchfährt die menschliche Hülle – bis Spilker am Ende des Clips doch noch einmal ganz lebendig und schelmisch in die Kamera grinst. Selbstreferenzialität der Die Sterne 2010? Mit »24/7« haben sie soeben ihr erstes richtiges Disco-Album veröffentlicht, und schon nach einem kurzen Durchlauf merkt man, dass Die Sterne weder tot sind, noch danach riechen.

Trashmonkeys, Die Sterne, Westbam et alt.

u einer kleinen Bootstour inklusive großer Party. Los gehts um 19:30 am Martini Anleger Bremen. Auch am 20.08. feiern die Sterne die Wiederveröffentlichung ihres zweiten Albums "In echt" im Rahmen der Lado Classix Reihe. Und zwar im Hamburger KDW. Inklusive Konzert und vielen guten DJs. Am 09.09. heißt es im Stadtgarten zu Köln kurz vor Veröffentlichung des neuen Albums "Do you believe in the Westworld" (12.09.) 'WestBam - in concert'. WestBam steht seit mittlerweile 20 Jahren als DJ auf der Bühne, spielt aber erstmals mit einer Band: "Maximilian Lenz wird abends pünktlich um 21:00 h auf der Bühne stehen und anstatt seiner Plattenkiste hat er eine Band im Gepäck. Zu erwarten ist ein Best Of aus 20 Jahren Westbam, sowie natürlich einige Tracks von seinem dieser Tage erscheinenden neuen Album." Spex präsentiert die komplette Tour: 09.09. Köln - Stadtgarten /// 10.09. Mannheim - Feuerwache /// 15.09. Wiesbaden - Schlachthof /// 16.09. Krefeld - KuFa /// 17.09. Lindau - Club Vaudeville /// 18.09. Dresden - Roeschenhof /// 21.09. Nürnberg - Hirsch /// 23.09. München - Muffathalle /// 24.09. A-Wien - WUK /// 25.09. Freiburg /// 28.09. Bielefeld - Kamp /// 01.10. Saarbrücken - Garage /// 02.10. Leipzig - Werk 2 First come, first serve. Es gibt endlich Hardtickets für die von uns präsentierte Deutschlandreise der Erzherzogen von Glasgow: 07.11. Düsseldorf - Philipshalle € 28,50 /// 08.11. Berlin - Tempodrom € 29,50 /// 09.11. Hamburg - Color Line Arena € 30,50 /// 12.12. München -Zenith € 29,90 Außerdem ist nun nach Details zum Artwork auch der Titel des zweiten Albums bekannt: "You Could Have It So Much Better...With Franz Ferdinand". Finden wir auch. Aus diesem Grunde: rechtzeitig Tickets sichern und hingehen! Am Dienstag, den 16. August, findet im Wuppertaler Rex Theater ein Radiokonzert mit Monsters of Spex ( noch keine Tickets? Dann wird´s aber Zeit. ) gebucht. Bei EinsLive zeigt man sich ähnlich begeistert und lässt die Briten deshalb ein exklusives Radiokonzert spielen. Hier gibt es Tickets zu gewinnen, und hier geht´s zum Livestream. Eins Live Radiokonzert mit Hard-Fi /// Dienstag, 16. August 2005 /// Wuppertal, Rex Theater /// Ab 20 Uhr live bei Eins Live

Nat lauscht den Sternen

nat-baldwin

Die Veranstaltungsreihe Kometenmelodien ist das programmatische Kleinod der Berghain Kantine, Berlin. Heute Abend tritt dort der Braxton-Schüler und Dirty Projectors-Musiker Nat Baldwin samt Kontrabass auf.

Beliebt