„Come as you are“ – Party und Ausstellung zum Thema Body...

Die Plattform Curated by Girls zelebriert an einem Abend im Mai Künstlerinnen, die die Grenzen der Norm einreißen: 23 sehr persönliche Arbeiten verhandeln den Umgang mit Body Positivity. Später wird getanzt.

Queerness und Feminismus im Internet: Creamcake-Veranstaltungsreihe erstmals in Berlin

In den fließenden Übergängen zwischen Musik, Kunst und moderner Technologie hat Creamcake mit der Veranstaltungsreihe „< Interrupted = “Cyfem and Queer >“ den Anspruch formuliert, ein Netzwerk kreativer, queerer und feministischer Zusammenarbeit zu schaffen. Premiere in Berlin.

Filme von morgen – Filmtipps aus der SPEX-Redaktion

Jetzt, wo der Frühling wieder vorbei ist, gibt's auch keinen Grund mehr, nicht ins Kino zu gehen. Als hätten sie's gewusst, haben die in dieser Woche auch einiges zu bieten – die Empfehlungen der SPEX-Redaktion.

Jetzt Abo abschließen

... und Spitzenprämien sichern.

SPEX No. 380: Drangsal vs. Pansy – Sturm und Drag

SPEX No. 380, die Mai/Juni-Ausgabe 2018 – inklusive der SPEX-CD 143 mit zwölf Titeln –, ist ab...

Robert Görl „The Paris Tapes“ / Review

Musikalisches Dokument der depressiven späten Achtzigerjahre, in dem eine hellere Zukunft aufscheint: Von Technobeats ist auf den Paris Tapes noch nichts zu hören, aber der Minimalismus der neuen Musik wird vorweg genommen.

Grain – Filmfeature zum Kinostart

Grain – Weizen schafft malerische, pulsierende Tableaus, in denen der Mensch schon mal zur Nebensache wird. Einzig seine Zivilisationskritik ist manchmal etwas zu schlicht geraten.

Nach der Menschheit – Prairies „After The Flash Flood“ im Albumvorabstream

Die Portraitierung postapokalyptischer Ödnis und die Erkenntnis, dass die monumentalen Kunstwerke der Natur nicht nur Generationen, sondern die gesamte Menschheit überleben werden, liegen in After The Flash Flood von Prairie nah beieinander. Das Album gibt es jetzt im SPEXklusiven Vorabstream.

Wir sitzen hier heiser in der Kirche und fühlen uns –...

Avantgardistischer Ideenaustausch, Kommunenromantik, Lagerkoller: Niklas Fucks hat mit Laurie Anderson geschrien und mit einer kontroversen Future-Bass-Produzentin das Frühstücksbuffet geteilt. Kurz: Er war drei Tage beim Rewire Festival in Den Haag und das ist, was er mitgebracht hat.

The bits are not alright – Bye, bye, Netzneutralität!

Zum wievielten Mal hat das Internet seine Unschuld verloren? Die Ende 2017 erfolgte Abschaffung der Netzneutralität in den USA berührt ein grundlegendes Prinzip des Datenverkehrs: die Gleichbehandlung von Information unabhängig vom Inhalt. Die jüngste Deregulierung könnte im Verein mit den Monopolisierungstendenzen, die das Netz ohnehin bestimmen, dafür sorgen, dass auch der Informationsfluss bald von den Meistbietenden kontrolliert wird. Was für die Nutzer bleibt? Service, Service, Service.

Moor Mother – Chaos wird Sinn / Feature & Verlosung zum...

Rap, Slam-Poetry, Punk und Blues: Moor Mother begegnet den Anforderungen der Gegenwart mit einer neu zusammengesetzten Form von Protestmusik. Am 28. April ist sie zu Gast beim Donaufestival. SPEX verlost Tagestickets und stellt die Musikerin im ausführlichen Feature vor.

DDRave: Raster.Index im Funkhaus / Ticketverlosung

Raster und Noton gehen seit letztem Jahr getrennte Wege, doch auch alleine liefert Raster ein beeindruckendes Line-Up. Am 30. April findet im ehemaligen Gebäudekomplex des DDR-Rundfunks ein Labelshowcase statt – unter Anderem mit Frank Bretschneider, Grischa Lichtenberger und AtomTM.

Alexis Taylor „Beautiful Thing“ / Review

Die Verspieltheit auf dem neuen Album Album des Hot-Chip-Mannes klingt weniger wertkonservativ als bei seinem Geldjob, sondern erfrischend liberal.

Kanye West kündigt neue Alben für Juni an / Neues Projekt...

Kanye West wird nach einer Woche philosophischer Selbstdarstellung auf Twitter doch noch konkret – und kündigt zwei Alben für Juni an. Solo und mit einem neuen Projekt namens Kids See Ghost.

Um:laut – Amiina vertonen „Fantômas” / Ticketverlosung

Franzöischer Stummfilm und isländische Streichmusik: Für Um:laut vertonen Amiina den Klassiker Fantômas. Für den 23. April verlost SPEX 3x2 Tickets.

Drinks „Hippo Lite“ / Review

Drinks, die kleine Anti-Folk-Supergroup von Cate Le Bon und Tim Presley, schafft auf ihrem zweiten Album „Hippo Lite“ einen seltenen Spagat: Einerseits angenehm unknallig, andererseits völlig durchgeknallt.

Filme von morgen – Filmtipps aus der Spex Redaktion

Friday on my mind, aber erstmal: kleiner Freitag und der Tag, an dem neue Filme die deutschen Kinos fluten. Damit Sie dabei nicht den Überblick verlieren, empfehlen wir Ihnen donnerstags stilsicher neue Streifen, die es wert sind – aus guten und anderen Gründen.

Perera Elsewhere kündigt neue EP mit Single „Drive“ und Deutschlandtermin an

Es wabert wieder: Das in Berlin lebende Klangwunder aus London meldet sich mit Single und EP-Ankündigung zurück. Für einen Termin kommt Perera Elsewhere sogar nach Deutschland, Eile ist geboten!